Kontaktformular

calcbtn

home introapps

iPad & iPhone
Kassensystem-Apps
für die Gastronomie

Erweitern Sie jetzt einfach die Grenzen Ihres Restaurants oder Gastronomiekonzeptes:

home introserver
  • Die Kassensysteme

    Mit einem professionellen Kassensystem laufen Ihre Apps zu Höchstleistungen auf. Denn professionelle Kassensysteme verwenden sichere und schnelle SQL Datenbanken, sind ausgereift, passen sich flexibel Ihren Wünschen an und sind Ihren wachsenden Anforderungen immer einen Schritt voraus. Werden diese dann von einem verantwortungsbewussten Expertenteam und Servicestandorten in Ihrer Nähe ergänzt, dann heißt Ihr Kassensystem Hypersoft!

    Durchbrechen Sie heute die Grenzen ...

    Ihrer jetzigen Kassenlösung und erfüllen spielend die an Sie gestellten Anforderungen während Sie gleichzeitig Marketing und Kreativität am Point Of Sale optimieren!

    Weiter geht es rechts.

  • Die Kassensysteme

    Nur das Beste ist gerade gut genug ...

    1. wenn es um technische Geräte in der Gastronomie geht. Als Full-Service-Dienstleister wissen wir genau, welche Geräte wir Ihnen empfehlen können. Zugunsten der Übersicht verwenden wir hier ein stark eingeschränktes aber sehr effizientes Sortiment. Für individuelle Angebote und Anforderungen welche die Möglichkeiten dieser Seiten überschreiten nehmen Sie bitte Kontakt zu einem Servicestützpunkt oder Fachhändler Ihrer Wahl auf.

    Aber auch wenn Sie andere Bezugsquellen für Hardware haben können Sie davon ausgehen, dass Hypersoft Programme auch andere Markengeräte und ihre vorhandenen "technischen Partner" unterstützen.

  • Die Kassensysteme

    Der Proof Of Praxis ...

    1. ist der beste Beweis. Denn Hypersoft funktioniert in der täglichen Praxis seit 20 Jahren. Täglich erstellen Hypersoft Systeme zwei Millionen (2.000.000!) Orderbons für die Küche oder an der Bar nach ganz unterschiedliche Anforderungen und immer zuverlässig. Eine Investition in ein innovatives und zuverlässiges Hypersoft System sichert Ihnen den persönlichen und wirtschaftlichen Erfolg!

    Und da Buchungsdaten zehn Jahre sicher aufbewahrt werden müssen, sollten Sie das mit ins Kalkül ziehen.

    Einzigartig bei Kassensytemen: Wir bieten unseren Kunden ein gegen Manipulation gesichertes Buchungsjournal (als SQL Datenbank). Als einziges SQL basiertes Kasssensystem kann Hypersoft mit und ohne Server arbeiten, sowie automatisch (einem Serverausfall) einen Notbetrieb initiieren. Und selbst im Notbetrieb würden Rechnungsnummern und Journaldaten fortlaufend gespeichert. Kommt es irgendwann zu Fragen bei einer Prüfung, stehen wir mit unserem professionellen "Hypersoft Service für Sicherheit und Prüfbarkeit" (HS-SSP) direkt an Ihren Seite.

  • Die Kassensysteme

    Die Größe der Funktionsvielfalt ...

    macht Sie erfolgreich. Ob Zeiterfassung, Personalplanung, Warenwirtschaft, Kundenbindung, Gutscheinsystem, Kitchen Display, Kassenbuch, Ticketsystem, Eigene Karten- und Zahlungssysteme, mobile Auswertungen und Detailanalysen. Alles was Sie brauchen ist in Hypersoft bereits enthalten, damit bietet Hypersoft den größten Funktionsumfang innerhalb eines Kassensystems.

    Sie haben noch andere Ideen,

    dann werden Sie erfreut sein, dass Hypersoft Systeme auch noch sehr viele Schnittstellen besitzen: Kellnerschlösser, mobile Kassen von Orderman, Casio und partner-tech, DATEV Fibu (Self), DATEV Lohn & Gehalt, LODAS, Lohn-AG, Anbindung an die 15 führenden Hotelprogrammme, EC Terminals, Schankanlagen und selbstbuchende Kühlschränke, Webcams, Kartendrucker, Pagersysteme für Serviceruf und Kundenruf, sowie die Anbindung an Apps. Sie können aber auch jederzeit andere Warenwirtschaftsprogramme oder Auswertungsprogramme wie Excel nutzen und sind auch hier flexibel.

     

  • Die Menu-App

    Ihre Gäste ...

    wählen die Zubereitungsarten immer genau nach den Vorgaben aus die Sie bestimmen. Außerdem ist auf die Menu-App immer dann Verlass, wenn es darum geht mögliche "Upgrades" passend anzubieten!

    Die unmissverständliche (!) Bestellung wird vor dem Absenden noch einmal übersichtlich angezeigt. Sobald Ihre Gäste "Lust auf etwas" haben, ermöglicht die Menu-App eine unkomplizierte Bestellung – immer und so oft diese wollen. Keine Kompromittierung oder falsche Scheu stehen zwischen den Wünschen der Gäste und Ihrem Angebot. Sie werden überrascht sein, wie der Pro-Kopf-Verzehr dank Zusatzverkäufen wie Desserts und Beilagen in unbekannte Höhen aufsteigt.

  • Die Menu-App

    Die Menu-App sorgt sofort für Aktualität & Lifestyle in Ihrem Servicerestaurant. Anstelle einer ”abgegriffenen Pappkarte” verwenden Ihre Gäste ein stylishes iPad mit lebendig anmutenden Animationen. Ihre Gäste durchstöbern spielerisch die auf dem Display besonders hochwertig anmutenden Angebote. Detaillierte Beschreibungen und Bilder animieren und verführen dabei geradezu zum Probieren und Bestellen. Haben sich Ihre Gäste entschieden bestellen sie auch schon ohne "Kellnerbarrieren" und frei von Missverständnissen. Das Resultat dieser Spontaneität ist mehr Spaß für ihre Gäste und mehr Umsatz für Sie!


    Tagesaktuelle Empfehlungen ...

    sind für Sie jetzt keine Last mehr, sondern werden zum aktuellen Tagesthema für Ihre Gäste. Entscheiden Sie selbst spontan was Sie heute Ihren Gästen empfehlen möchten.

    Weiter geht es rechts.

  • Die Menu-App

    Ansprechend und intuitiv ...

    sind Ihre Angebote in Szene gesetzt. Vom Überblick zum Detail und wieder zurück, dabei mit dem stets verfügbaren Inhaltsverzeichnis sicher navigieren. Ob der "iPad Kenner" sein Wissen anwendet oder der Neuling zum ersten Mal das iPad Feeling erfährt, für beide lassen Sie den Restaurantbesuch schon bei der Bestellung zum Erlebnis werden. Wenn das immer noch kein perfekter Service ist, dann lassen Sie Ihre Gäste doch direkt vom iPad einen Servicemitarbeiter oder Sommelier rufen.

  • Die Menu-App

    Check out ...

    but check in again soon.  Nach zusätzlichen Angeboten wie Kaffee und Dessert wird die Rechnung abgerufen. Weitere Besonderheit hier: die Gäste können ihr Erlebnis mit Sternen bewerten und diese an Küche Service senden! Wer hat am Abend die meisten Sterne? Mit Sicherheit eine Motivation, die an keinem Mitarbeiter vorbeigeht.

    Mit dem angebundenen Zahlungsterminal können dann auch EC- und Kreditkarten mit Chip und Pin sicher und elegant angenommen werden. Erhöht der Gast jetzt noch die Summe durch Trinkgeld, wird dieses automatisch dem Vorgang und dem Bediener zugewiesen, so dass die Abrechnung kinderleicht ist und immer stimmt.

    Menu-App: mehr Erfolg, sicherer und besserer Service, motivierte Mitarbeiter, glückliche Gäste!

  • Die Takeaway-App

    Mit der Takeaway-App erreichen Sie Ihre Kunden überall und gewinnen viele neue Besteller als Kunden hinzu!

    Anstelle in Warteschleifen zu hängen und dann hektisch die Bestellung "abzuwerfen" wählen Ihre Gäste ganz nach deren Befinden und wann diese wollen aus ihrem Angebot aus. Detaillierte Beschreibungen und Bilder animieren und informieren den Besteller und vermitteln diesem immer ein sicheres Gefühl. Wie selbstverständlich lernen Ihre Gäste, dass man Bestellungen auch ganz genau für bestimmte Uhrzeiten auslösen kann.

    Sie brauchen keine Mitarbeiter, um die Bestellungen unmissverständlich anzunehmen und sind gleichzeitig immer erreichbar. Die Bestellung bei Ihnen kann jeder (ganz nebenbei) aus dem Bus, beim Warten an der Supermarktkasse und in jeder denkbaren Situation aufgeben. 

    Standorte ...

    werden von der Takeaway-App angewandt. Ob Sie einen oder ganz viele Betriebe haben, Ihr Gast sieht nur Ihr Restaurant und findet immer sicher seinen Weg zu Ihnen.

    Weiter geht es rechts.

  • Die Takeaway-App

    Impressionen ...

    Ihres Restaurants wie Fotos und Videos können Sie über ihren geschützten Zugang im Webbrowser speichern und somit auf den Geräten Ihrer Gäste anzeigen lassen. Sobald Sie die Bilder aktualisieren erhalten Ihre Gäste diese auf deren iPhones oder iPads.

    Aber auch die Warengruppen in denen Ihre Gäste wie auf ihrer Speisekarte die Artikel finden können Sie genau Ihrem Betrieb anpassen.

     

     

  • Die Takeaway-App

    Die Detailansicht

    Die Takeaway-App erhält jeweils den Namen und den Look des Restaurants oder der Restaurantkette. Das aktuelle Artikelangebot des Kassensystems wird mit Text und Fotos aufgewertet angeboten und der Kunde kann sofort bestellen. Der Kunde kann die gewünschte Abholzeit wählen, wobei die App alle Öffnungszeiten und Vorlaufzeiten berücksichtigt. Die Bestellung landet sodann direkt im Kassensystem und wird optimal in den Fertigungsprozess eingegliedert.

     

  • Die Takeaway-App

    Der Warenkorb gibt Sichererheit, denn...

    …in bekannter Einfachheit erhält der Besteller alle Informationen übersichtlich angezeigt. Er kann so noch einmal alle Mengen überprüfen und anpassen. Missverständnisse – warum auch immer – gehören so für immer der Vergangenheit an.

    Die Zufriedenheit Ihrer Gäste nimmt bis zu einem Grad von 100% zu, denn diese bekommen jetzt immer genau die bestellten Artikel. Wussten Sie: Nur circa 5% der Kunden beschweren sich nach Fehlieferungen. Die anderen 95% sind enttäuscht, diese Kunden erhalten (eventuell sogar) mehr Produkte als bestellt, weniger als bestellt oder einfache Verwechslungen. Je nach Auswirkung und Wiederholungsgrad verlieren Sie somit nachhaltig Kunden, anstelle Stammkunden und vielleicht sogar Weiterempfehlungen zu generieren. Wie lange wollen oder können Sie auf solche Techniken verzichten?

     

  • Die Takeaway-App

    Die Abholzeit ...

    ...wird automatisch und unbemerkt mit Ihnen abgestimmt.

    Wie das funktioniert? Über Ihren Webbrowser können Sie im Programm Ihre Öffnungszeiten und die aktuell benötigte Vorlaufzeit (das ist die Anzahl von Minuten die Sie vor der Abholung für die Zubereitung einplanen) so hinterlegen, sodass ihre Gäste die Abholung immer optimal passend bestellen! Wählt ein Gast eine unmögliche Uhrzeit wird er dezent auf die möglichen Einstellungen hingewiesen. Bestellungen zu unpassenden Uhrzeiten sind absolut unmöglich!

    Auch "Spaßbesteller" werden durch eine einfache Methode ausgeschlosssen und kommen in der Praxis einfach nicht mehr vor:  Wenn ein Kunde zum ersten Mal bestellt, fragt die Takeaway-App nach dem Namen und der Rufnummer (auch ganze Adresse möglich). Diese Daten werden an Sie übermittelt, im Kundenstamm gespeichert und ausgedruckt. Bei Erstbestellern erhalten Sie zudem einen entsprechend deutlichen Vermerk. Kommt dann der Gast und bezahlt wird er zum "Stammgast" und nicht mehr außerordentlich hervorgehoben. Es wäre ungewöhnlich, wenn jemand den Sie mit Namen und Telefonnummer kennen nun noch eine Spaßbestellung tätigen würde.

    Unser Tipp: bevorzugen Sie Takeaway-App Bestelllungen und verschaffen Sie somit einen zusätzlichen Anreiz!

     

  • Die Inhouse-App

    Die Inhouse-App ist eine Variante der Takeaway-App. Sie ist speziell für die Bestellungen in Ihrem Betrieb gedacht. Dies kann ein Restaurant, ein Hotelzimmer, der Konferenzraum oder jeder andere Ort in ihrem Betrieb sein.

    Die Tisch- oder Platznummer wird erfasst und auf dem Orderbon ausgedruckt, so dass Sie die Bestellung genau liefern können.

    Die Inhouse-App wählt den Tisch in diesem Beispiel über ein Drehrad, ebenso kann der Tisch über einen QR-Code oder einen von Ihnen bestimmten Nummerncode aufgerufen werden. Sie bestimmen auch hierfür ganz einfach, wie wir Ihre App “zubereiten” sollen.

    Standorte finden ...

    Ihre Gäste jetzt spielend. Ob Sie einen Betrieb oder eine ganze Kette bewerben. Der nächstgelegene Betrieb kann über die Geo-Daten ermittelt und vorgeschlagen werden. Über eine Listenansicht werden Ihre Betriebe aufgelistet.

    Weiter geht es rechts.

  • Die Inhouse-App

    Der Kunde loggt sich ein ...

    indem er den Tisch über ein Drehrad, einen QR-Code, oder einen beliebigen Nummerncode bestätigt. Die Methode bestimmen Sie ganz nach Ihrer Präferenz für Stil, Sicherheit und Technik. Ihr Gast bekommt das optimal auf die Situation abgestimmte Angebot und kann sich komfortabel durch ein größeres Speise- und Getränkeangebot navigieren.

    Bestellungen werden dann wie auch in der Takeaway-App beschrieben genau wie gewünscht und direkt an das Kassensystem oder den App Server übertragen. Noch nie war der Service schneller und der Gast wird dies mit einem extra Tipp belohnen - denn er ist jetzt auch Bestandteil des Bestellprozesses geworden.

  • Die Inhouse-App

    Impressionen

    Informieren Sie Ihre Gäste über Wissenswertes aus Ihrem Betrieb. Nutzen Sie Fotos und Videos zum Bewerben Ihrer Leistungen oder sogar für spezielle Veranstaltungen. Und das Schönste ist: Ihre Gäste haben Ihr Portfolie dann immer bei sich, um es dem eigenen Bekanntenkreis begeistert vorstellen zu können.

    Wie wäre es mit einem Kundenbindungsprogramm? Sowohl der App Server als auch das Hypersoft Kassensystem können Bonuspunkte vergeben und sogar automatisch Angebote daraus ableiten. Der zehnte Cappuccino auf Haus? Sonderpunkte für das große Menü? Kein Problem - und gleichzeitig ist diese „kostenlose Warenabgabe“ buchhalterisch in alle Richtungen abgesichert.

     

  • Die Roomservice-App

    Nichts kann Ihren Hotelbetrieb schneller und gewinnbringender aufwerten, als unsere Roomservice-App! Lassen Sie Ihre Gäste vom Zimmer aus auf alle Leistungen spielerisch und angemessen stilvoll zugreifen. Vergessen Sie steife und langweilige Informationsmappen und muten Sie Ihren Gästen nicht mehr zu, mit der umständlichen TV-Fernbedienung Ihre hochwertigen Leistungen durchstöbern zu müssen. Mit dem iPad oder Android Tablet werden Ihr Angebote schneller ausverkauft sein, als Sie es sich in Ihren kühnsten Vorstellungen ausgemalt haben.

    Beliebige Leistungen ...

    ...lassen sich so am besten präsentieren. Aktuelle Angebote (und nicht bereits ausverkaufte) werden aktuell beworben. Angebote die sogar auf die Kategorien, das Arrangement oder die Neigungen der Gäste selbst abgestimmt sein können. Reservierungen, Bestellungen, Upgrades und Veranstaltungen werden endlich von allen Gästen bevorzugt wahrgenommen.

    Weiter geht es rechts.

  • Die Roomservice-App

    Das Restaurant & die Bar ...

    ...im eigenen Haus, oder in Kooperation in der Nähe, können Ihre aktuellen Angebote jetzt bereits im Hotelzimmer schmackhaft machen. Ihre Gäste stöbern sodann im anregenden Angebot, um ad-hoc und rechtzeitig eine Reservierung zu tätigen. Oder soll es doch lieber der Zimmerservice sein? Im Room-Service-Modus passt sich die Karte Ihrem betreffenden Angebot und den Servicezeiten an. Keine Missverständnisse und extreme Steigerungen der Zusatzverkäufe sind das vorprogrammierte Resultat. Schon vor dem Theater vom Partner unbemerkt eine Flasche Champagner pünktlich für 0:00 Uhr bestellen - kein Problem. Noch nie war es für die Gäste so verlockend, sich einfach in das Serviceangebot fallen zu lassen.

    Das Beste daran ist die Kompatibilität: Sie brauchen sich keine Gedanken um Ihr vorhandenes Front Office- oder Kassensystem zu machen. Die 15 beliebtesten Hotelprogramme sind bereits direkt angebunden, und mit dem App Server können Sie die Orderbons sogar im ganzen Haus ohne eine Anbindung zustellen. Die Hotel-App benötigt damit "keine spezielle Zustimmung" von den anderen IT-Systemen, um sich nahtlos und sicher in Ihre Abläufe zu integrieren – das spart Kosten und ermöglicht flugs die Integration der Roomservice-App.

  • Die Roomservice-App

    Sie haben die beste Karte ...

    ...und zwar direkt in den Händen Ihrer Göste. Präsentieren Sie Ihren Gästen die attraktivsten Angebote im direkten und erweiterten Umkreis anstelle eines Flyer-Quodlibets. Werten Sie die Vorteile aus, wenn ihre Gäste dann endlich direkt nachvollziehbar aus ihrer Roomservice-App bei Ihren Kooperationspartnern bestellen oder reservieren. Sofort werden Sie mit der Roomservice-App zum beliebtesten Kooperationspartner in Ihrer Stadt!
    Shoppingmöglichkeiten (Arround me) und die Auswahl beliebiger Angebote passen sie so direkt an Ihr Klientel an. Zeigen Sie Veranstaltungskalender, lassen Sie Tickets buchen und seien Sie sicher, dass Sie als Visionär beim Umgang mit diesem Medium auch die meisten und besten (sichtbar echten!) Onlinebewertungen erhalten werden.

  • Die Roomservice-App

    Das Spa und Wellness Angebot ...

    ...ist erst dann profitabel, wenn es auch entsprechend genutzt werden kann. Eine direkte - und zugleich unverbindliche - Informationsmöglichkeit für Ihre Gäste gibt Einsicht in freie Termine und ermöglicht zuverlässige Buchungen in Sekunden mit nur einer Fingerbewegung. Zum Make-Up um 12:00 oder eine Massage um 11:00 - alles immer und sofort übersichtlich zu reservieren. Auch können Sie so zum Beispiel in der Nebensaison unaufdringlich besondere ad-hoc Angebote zur Auslastungsoptimierung platzieren und automatisch die benötigen Mitarbeiter über deren Dienstplan informieren.
    Da die Roomservice-App immer genau auf den Bedarf Ihres Hauses abgestimmt werden kann, sind auch ausgefallene Lösungswünsche kein Problem. Da die Roomservice-App auf unsere Erfahrungen mit der Hotel-IT und den Gastronomie Apps aufbaut, können Sie aus diesen Möglichkeiten gewinnbringend wertschöpfen. Noch nie gab es solche Möglichkeiten und noch nie war Ihr Return On Investment sicherer!

iPad Docking Station für eine Präsentation

Interesse an einer Präsentation?

Ihre individuelle Präsentation ist natürlich kostenlos.
Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und schlagen uns einfach einen Termin vor.